punktpunktpunkt

von Nora

Unser neues Bad hat nur eine Wanne und keine Duschkabine, weswegen wir jetzt seit knapp 2 Monaten auf Duschvorhangsuche waren. Wir mussten feststellen: Es gibt keine schönen unter 70€! Die einzig logische Konsequenz war natürlich einen Duschvorhang selbstzumachen.

Foto 11111

Den Stoff haben wir bei IKEA gefunden, genauso wie die Aufhängung und die Clips, um den Stoff am Draht zu befestigen. Die Maße für unseren Duschvorhang sind 150cm x 200cm plus 2cm zum Umnähen.

Foto 44444

Ihr näht einfach alle Kanten einmal um und steckt den Stoff in die Waschmaschine. Dann clipst ihr die Clips an den Stoff und hängt ihn am Draht auf. Und schon habt ihr einen Duschvorhang!

Und bis jetzt funktioniert er super. Auch ohne Imprägnierung oder sonstige Beschichtung. Falls sich das ändert melde ich mich 😉

Foto 22222Foto 33333

Advertisements