Baklava

von Nora

Ich war vergangene Woche das erste Mal für einen ganzen Urlaub in der Türkei und ich habe mich verliebt. Verliebt in Baklava. Da es Agi, meiner 1A Urlaubsbegleitung, genauso ergangen ist, konnten wir es nicht lange ertragen und brauchten Nachschub. Deswegen gibt es heute eine Rezeptkreation zum Baklava selberbacken.

Baklava

Ihr braucht für euer eigenes Baklava:

  • 1 Packung Baklavateig vom türkischen Einkaufsladen eures Vertrauens

Für die Füllung:

  • 125g geschmolzene Butter
  • 200ml Rapsöl
  • 300g gemahlene Nüsse

Für den Sirup:

  • 300g Zucker
  • 2 TL Honig
  • 1 EL Zitrone
  • 400ml Wasser

Zutaten Baklava

Zuerst heitzt ihr den Ofen auf 200°C vor und dann vermischt ihr die Butter mit dem Rapsöl und packt eure Nüsse in den Mixer. Wir haben 100g Pistazien und 100g Haselnüsse und 100g Mandeln genommen. Die erste Dünne Teigschicht wird auf das Blech gelegt und die Butter/Öl-Mischung wird darauf verstrichen. Dann verteilt ihr darauf die Nüsse. Jetzt legt ihr die nächste dünne Teigschicht darüber und verfahrt wie mit der ersten. Das wiederholt ihr so lange, bis die Nussmischung aufgebraucht ist.

baklava selber machen 3

baklava selber machen 4

Wenn ihr die Nussmischung aufgebraucht habt, legt ihr wieder eine neue Teigschicht darauf und bestreicht sie diesmal nur mit Butter/Öl. Ihr schichtet nun den Teig mit Butter/Öl bestrichen so lang bis der Teig aufgebraucht ist. Bevor das Baklava in den Ofen kommt, schneidet ihr es noch zurecht. Die Größe und Form ist euch überlassen. Aber lasst die Stückchen nicht allzu groß, damit man mehrere davon essen kann!baklava selber machen 5

Jetzt kommt das Baklava für ca. 25 Minuten in den Ofen, aber behaltet es im Auge vielleicht braucht es kürzer oder länger, das hängt von eurem Ofen ab. Währenddessen bereitet ihr den Syrup vor. Ihr kocht das Wasser mit dem Zucker zusammen auf und gebt dann Honig und Zitrone dazu. Dann lasst ihr den Syrup für 15 Minuten köcheln. Nicht wundern: Das ganze bleibt sehr wässrig!

baklava selber machen 2

Wenn das Baklava schön goldbraun gebacken ist, gebt ihr den Syrup darüber. Ruhig alles großzügig verteilen, damit sich der Teig damit vollsaugen kann. Und nun könnt ihr euch selbst und alle anderen in greifbarer Umgebung glücklich machen!

baklava selber machen 1 baklava selber machen

Ich kann es nicht lassen und muss euch unbedigt noch ein paar wenige Urlaubsbilder mitgeben! Es hat mir so gut gefallen und ich kann Side als Urlaubsort nur empfehlen!

side

Processed with VSCOcam with f2 preset side2 side3 side4 side5

Advertisements