strickliesel

von Nora

Meine Mum hat mir vor Ewigkeiten das Stricken beigebracht und da man das genauso schön beim Serienschauen machen kann, wie basteln, habe ich mittlerweile schon das ein oder andere Wollerzeugnis produziert.

Vor kurzem habe ich eine Mütze mit den passenden Handschuhen angefangen. Für die Mütze habe ich die ersten 12 Reihen 2 rechts und 2 links abwechselnd gestrickt. Danach immer eine Masche rechts und dann eine links gestrickt. In der nächsten Reihe dann versetzt, damit dieses Perlen-Muster entsteht. Eine Erklärung gibt es hier.

Das selbe Muster habe ich auch bei den Handschuhen benutzt. Die Anleitung hab ich hier her.

Image

Für alle die noch nie gestrickt haben: Es ist viel einfacher als es aussieht. Fragt mal eure Mum oder Omi, ob sie es euch zeigen können oder sonst gibt es ja auch noch YouTube. So lange es noch so kalt draußen ist, macht es am meisten Spaß – also ran da!

Advertisements