moving

von Nora

Wow, ich werde erwachsen. Gruselig. Aber auch so aufregend! Mr Right und ich ziehen nach ellenlangen Jahren Fernbeziehung zusammen. Ich freu mich riesig, aber so langsam wird mir bewusst, wieviel Arbeit das bedeutet. Bis jetzt habe ich allein in einer kleinen und süßen 36qm-Wohnung gelebt und konnte tun und lassen was ich will. Aber Mr Right muss beruflich viel reisen, weswegen sich daran erst mal nicht allzu viel ändern wird. Jedoch muss ich deshalb auch allein auf Wohnungssuche gehen. Nach gefühlt 100 Besichtigung habe ich die Eine gefunden.

Image

Stuck an unglaublich hohen Decken und Stäbchenparkett auf dem Boden. Da musste ich nicht lang überlegen und Mr Right war schon im Vorhinein vom Inserat überzeugt. Die Straße endet im Johannapark und es sind nur 15 Gehminuten in die Innenstadt. Hinzu kommt, dass dieses Traumstück im geliebten Waldstraßenviertel steht und somit einfach perfekt ist!

Neben Ausmisten, Umzugskartons packen und Kündigungen schreiben, wird die neue Wohnung geplant. So much fun! Ich werde von unseren Projekten berichten.

Advertisements