mein kleiner Hipster

von Nora

Mein kleiner Bruder hat gerade sein Architekturstudium gestartet und ist für mich „the rising star“. Und weil er so toll ist, soll er auch was tolles von mir geschenkt bekommen. Jetzt ist mein Bruder so ein wenig hipster. Macht nix – ich kann auch hipster! Man kaufe ein V-Neck Shirt in melierter Farbe, googelt „Aztekenmuster“, malt dieses auf das Shirt und et voilá: ein Hipster-Shirt. Nice!

Image

Image

Das Shirt habe ich bei Hennes & Mauritz und die Textilfarbe bei Idee erstanden. Die Intensität der Farbe kann man, indem man sie mit Wasser vermischt, variieren. Beim Malern habe ich mir eine Zeitschrift in das T-Shirt gelegt, damit sich die nasse Farbe nicht auf die Rückseite überträgt. Am Ende alles auf links drehen und ordentlich bügeln – Ein Klacks!

Advertisements